A trip to Rio- Christus Statue

Cristo Redentor

Das absolute must see in Rio de Janeiro ist die Christusstatue – neben der Copacabana und dem Zuckerhut DAS Wahrzeichen von Rio. Der Behüter der Stadt thront als 30m hohe Figur auf dem Berg Corcovado und hat seine Arme zum Schutz in Richtung Rio ausgebreitet. Über zwei Ebenen erreicht man die oberste Plattform auf dem die beeindruckende Figur steht. Im Sockel der Statue befindt sich eine kleine Kapelle.

20150903_170248  20150903_161435  Cristo Corcovado

Der Himmel war etwas diesig an diesem Tag, also hat man uns eher von einem Besuch abgeraten. Wir sind trotzdem hoch und haben die Statue mal ganz anders erlebt. Das Wetter hatte einen besonders schönen Effekt- so ist die Statue und die Stadt um sie herum immer wieder im Nebel verschwunden und aus ihm herausgetreten. 

[su_youtube url=“https://www.youtube.com/watch?v=tKOli9Sb82o“]

Auf den Berg Corcovado fährt eine kleine Bahn für die eine Rampe vorbereitet ist. Oben angekommen führt ein recht steiler Weg zu den Fahrstühlen die einen auf die nächste Plattform bringen. Hier kann man schonmal einen ersten Blick auf den Rücken der Statue erhaschen. Weiter geht es mit einer Rolltreppe bis ganz nach oben. Auf der obersten Plattform hat man neben dem beeindruckenden Cristo Redentor noch einen tollen Rundumblick. Weiter hinten gibt es noch einen Ausuck in Richtung Stadt, der leider nur über Treppen erreichbar ist. Die Statue und der Blick über Rio sind aber auch so einfach überwältigend!

IMG_0872 20150903_163729

Die Sanitäranlagen sind rollstuhlgerecht und befinden sich auf der untersten Plattform, gleich bei der Ankunft. Aus der Bahn raus, Rampe hoch und geradeaus weiter.

Schreibe einen Kommentar